Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Pkw steht in Eugendorf in Flammen

Das Feuer entfachte im Motorraum. LFV Salzburg/FF Eugendorf
Das Feuer entfachte im Motorraum.

In Flammen gestanden ist am Sonntagnachmittag ein Pkw in Eugendorf (Flachgau). Ein technischer Defekt dürfte den Brand verursacht haben, sagte Polizeisprecherin Michael Rausch am Montag auf SALZBURG24-Anfrage.

Kurz vor 17 Uhr fing der Wagen beim Umparken auf einem Firmenparkplatz plötzlich Feuer. Als die Feuerwehr Eugendorf eintraf, hatten die Flammen vom Motorraum bereits auf die Reifen und den Innenraum des Fahrzeugs übergegriffen. Personen waren glücklicherweise keine in Gefahr.

Der Brand konnte daraufhin umgehend gelöscht und die Motorhaube des Fahrzeuges mittels Halligan-Tool geöffnet werden, teilte die Feuerwehr mit. Nach etwa 45 Minuten war der Einsatz beendet. Laut Polizei dürfte ein technischer Defekt, vermutlich ein Kabelbrand, das Feuer ausgelöst haben. Über die Höhe des Sachschadens ist nichts bekannt.

Aufgerufen am 17.12.2018 um 04:46 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/pkw-steht-in-eugendorf-in-flammen-57900361

Kommentare

Mehr zum Thema