Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Polizei deckt gezielten Betrug im Flachgau auf

Die Polizei konnte den beiden Männern gezielten Betrug nachweisen. Bilderbox
Die Polizei konnte den beiden Männern gezielten Betrug nachweisen.

Am Dienstag versuchten Betrüger in Eugendorf, Obertrum und Seekirchen sich durch gezielten Betrug in Drogeriemärkten zu bereichern. Die zwei Männer erwarben im Vorfeld billige Kosmetikartikel, gaben diese in den Geschäften zurück und ließen sich den höheren Verkaufspreis rückerstatten.

Die Polizei hat die Produkte sichergestellt, die beiden Deutschen im Alter von 28 und 60 Jahren werden wegen gewerbsmäßigen Betrugs angezeigt. Außerdem beschlagnahmte die Polizei Bargeld und Gutscheine.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.07.2019 um 08:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/polizei-deckt-gezielten-betrug-im-flachgau-auf-57018874

Kommentare

Mehr zum Thema