Jetzt Live
Startseite Flachgau
Probeführerschein weg

Junger Raser in Anthering aus Verkehr gezogen

Pkw-Lenker (18) mit nahezu 200 km/h unterwegs

symb_raser, symb_verfolgungsjagd, Bilderbox
Eine "eklatante Geschwindigkeitsübertretung" meldete die Salzburger Polizei in Anthering. SYMBOLBILD)

Mit 192 km/h wurde letzte Nacht ein Probeführerscheinbesitzer im Gemeindegebiet von Anthering (Flachgau) von der Polizei erwischt. Der erst 18-Jährige musste seine Lenkberechtigung an Ort und Stelle abgeben.

Anthering

Eine "eklatante Geschwindigkeitsübertretung" auf der B156 meldete die Salzburger Polizei in einer Presseaussendung am Sonntagmorgen.

Raser in Anthering erwischt

Demnach stellten Beamte bei dem Auto des 18-Jährigen in Anthering 192 km/h im erlaubten 100er fest. Er musste seinen Führerschein an Ort und Stelle abgeben und wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 11:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/raser-in-anthering-mit-fast-200-km-h-erwischt-102593248

Kommentare

Mehr zum Thema