Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Rettungs-Hubschrauber im Dauereinsatz

Die verletzte Berlinerin wurde mittels Bergetau aus der Strubklamm gerettet. Aktivnews
Die verletzte Berlinerin wurde mittels Bergetau aus der Strubklamm gerettet.

Die Rettungshubschrauber-Piloten in Salzburg und im benachbarten Bayern kamen in den letzten Tagen nicht zur Ruhe. Sie mussten zu zahlreichen Berge-Einsätzen abheben.

Eine junge Berlinerin musste am Dienstag mittels Bergetau aus der Strubklamm in Faistenau geborgen werden. Sie zog sich eine schwere Beinverletzung zu und konnte nicht weitergehen.

Im Landkreis Berchtesgaden standen die Piloten des Rettungshubschraubers Christoph 14 (C14) im Dauereinsatz. Sie mussten zu insgesamt vier Bergungen abheben.

(Aktivnews)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.09.2019 um 09:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/rettungs-hubschrauber-im-dauereinsatz-41660494

Kommentare

Mehr zum Thema