Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Ringelnatter löst Feuerwehreinsatz in Anif aus

Kurioser Einsatz für die Feuerwehr Anif: Die Feuerwehrleute wurden Samstagabend zu einer „Tierrettung in der Waldbadstraße“ in Anif alarmiert. Ein Tier in Notlage wurde aber nicht gefunden.

Für eine mögliche Höhenrettung war die Feuerwehr Anif sogar mit einer Drehleiter zum Einsatzort in die Waldbadstraße ausgerückt. Dort angekommen, konnte aber kein Tier in Notlage entdeckt werden. Die Einsatzkräfte machten sich auf die Suche und fuhren die Gegend um das Waldbad Anif ab – zunächst ohne Erfolg.

Polizisten reden Ringelnatter gut zu

Schließlich entdeckten Polizeibeamte den Grund der Alarmierung: Eine Ringelnatter, die für ihre Jungen Futter suchte, schlängelte sich über die Straße und wurde von Passanten gesehen. Nach gutem Zureden durch die Polizeibeamten und der Feuerwehrleute verschwand die Ringelnatter wieder im Gebüsch.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 06:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/ringelnatter-loest-feuerwehreinsatz-in-anif-aus-59354017

Kommentare

Mehr zum Thema