Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Schwerer Arbeitsunfall in Großgmain

Ein 65-jähriger Pensionist stürzte am Freitagvormittag bei Arbeiten an einer Schotterabbauanlage in Großgmain (Flachgau) mit dem Radlader um zog sich dabei schwere Verletzungen zu.

Wie die Polizei mitteilte, gelang es dem Pensionisten trotz seiner schweren Verletzungen zum Firmengebäude zu gehen und dort seinen Arbeitgeber zu verständigen. Die Verletztungen waren so schwer, dass der 65-Jährige mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert werden musste.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 05:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/schwerer-arbeitsunfall-in-grossgmain-59336554

Kommentare

Mehr zum Thema