Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Schwerer Crash auf B156 in Lamprechtshausen

Schwere Verletzungen erlitt ein 45-Jähriger bei einem Auffahrunfall auf der B156 in Lamprechtshausen (Flachgau). Die Straße musste deswegen am Montagmorgen zwischenzeitlich komplett gesperrt werden, informiert die Polizei in einer Aussendung.

Der 45 Jahre alte Deutsche stoppte sein Auto hinter einem Lkw-Zug, als ihm ein 25-jähriger Tennengauer mit seinem Pkw hinten auffuhr. Die Wucht des Aufpralls drückte das Auto des Deutschen gegen den Lkw-Hänger.

Folgenschwerer Auffahrunfall auf B156

Dabei zog sich der 45-Jährige schwere Verletzungen zu. Mit dem Rettungshubschrauber wurde der Mann ins Landeskrankenhaus (LKH) nach Salzburg geflogen. Die anderen Unfallbeteiligten blieben nach Polizeiangaben unverletzt, die Lamprechtshausener Straße war zwischenzeitlich komplett gesperrt.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 08:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/schwerer-crash-auf-b156-in-lamprechtshausen-58452352

Kommentare

Mehr zum Thema