Jetzt Live
Startseite Flachgau
Auto gegen LKW

Unfall auf L102 fordert Schwerverletzten

Frontalcrash in Seekirchen

Nach einem Unfall auf der Obertrumer Landesstraße (L102) zwischen Obertrum und Seekirchen ist eine Person schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen worden.

Obertrum am See, Seekirchen am Wallersee

Auf der L102 ist Freitagnachmittag im Gemeindegebiet von Seekirchen ein schwerer Verkehrsunfall passiert. Wie die Polizei berichtet, war eine 59-jährige Pkw-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von Obertrum kommend nach Seekirchen unterwegs. Zu diesem Zeitpunkt fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Lkw in Richtung Obertrum. 

+++ Einsatz +++ Mit dem Einsatzbefehl "Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall" wuden wir um 16:42 auf die Obertrumer...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Obertrum am See am Freitag, 15. Januar 2021

L102: Frontalcrash zwischen Lkw und Pkw

Aus bislang ungeklärter Ursache dürfte die Pkw-Lenkerin auf die Gegenfahrbahn gekommen sein. Es kam zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch der Pkw von der Straße geschleudert wurde. 

Fahrerin mittels Bergeschere befreit

Die Fahrerin musste von der Feuerwehr mittels Bergeschere aus dem Pkw befreit werden. Nach der Erstversorgung wurde die schwer verletzte Frau per Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Feuerwehren Obertrum und Seekirchen im Einsatz

Im Einsatz standen die Feuerwehren Obertrum und Seekirchen. Auch die Polizei war an der Unfallstelle. Die Versorgung durch den Notarzt dauerte rund eine Stunde, auch der Hubschrauber C6 war gut 50 Minuten vor Ort. Ein Unfallfahrzeug wurde völlig zerstört vom Abschleppdienst abtransportiert. Um 17.55 Uhr war der Einsatz beendet.

Da die Straße für die Dauer des Einsatzes gesperrt werden musste, wurde eine Umleitung über Bergheim bzw. Straßwalchen eingerichtet.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 12:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/schwerer-unfall-auf-der-l102-98406889

Kommentare

Mehr zum Thema