Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Seekirchen: Arbeiter zerquetscht sich Daumen

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es Montagnachmittag in Seekirchen am Wallersee (Flachgau).

Ein 38-jähriger kroatischer Schichtarbeiter war gegen 14.00 Uhr, in einer Firma in Seekirchen mit einer Abkantpresse beschäftigt. Er betätigte die automatische Maschine mit dem Fuß und schob mit dem rechten Daumen das Metallstück in die Abkantvorrichtung. Dabei wurde der Daumen eingeklemmt und der Arbeiter erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde von Seekrichen in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 07:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/seekirchen-arbeiter-zerquetscht-sich-daumen-59359114

Kommentare

Mehr zum Thema