Jetzt Live
Startseite Flachgau
Folgenschwerer Unfall

Bauarbeiter stürzt in Seekirchen aus Fenster

40-Jähriger schwer verletzt ins Spital geflogen

symb_Baustelle, symb_rohbau Bilderbox
Schwere Verletzungen erlitt ein Bauarbeiter bei einem Sturz aus einem Fenster in Seekirchen. (SYMBOLBILD)

Über vier Meter aus einem Fenster abgestürzt ist am Mittwochnachmittag ein 40-Jähriger auf einer Baustelle in Seekirchen. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann ins Salzburger Landeskrankenhaus geflogen.

Seekirchen am Wallersee

Auf einer Baustelle in Seekirchen am Wallersee im Flachgau kam es gestern Nachmittag zu einem schweren Arbeitsunfall. Bei Aufräumarbeiten stürzte ein 40 Jahre alter Mann aus einem Fenster über viereinhalb Meter in die Tiefe.

Bauarbeiter bleibt verletzt auf Balkon liegen

Mit schweren Verletzungen blieb der Grieche auf einem Balkon liegen, teilte die Salzburger Polizei mit. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der verunfallte Bauarbeiter zur weiteren Behandlung von einem Rettungshubschrauber in das Salzburger Landeskrankenhaus geflogen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 29.09.2022 um 12:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/seekirchen-bauarbeiter-bei-sturz-aus-fenster-verletzt-125807752

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema