Jetzt Live
Startseite Flachgau
Streitgrund unklar

Drei Verletzte bei Bierzelt-Rauferei in Seekirchen

Nach Schlägerei ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht

Symb_Drohung Symb_Faust Symb_Streit Symb_Gewalt Symb_Kampf pixabay
Drei Personen wurden bei einer Schlägerei im Bierzelt verletzt. (SYMBOLBILD)

Eine schlagkräftige Auseinandersetzung forderte in der Nacht auf Sonntag beim Gumpertinger Bierzelt in Seekirchen drei Verletzte. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Seekirchen am Wallersee

Zunächst sollen mehrere Personen in dem Bierzelt in Seekirchen (Flachgau) in einen verbalen Streit geraten sein, wie die Polizei Salzburg Sonntagfrüh in einer Aussendung mitteilt. Der Grund dafür ist nicht bekannt. Beim darauffolgenden Raufhandel wurden drei Beteiligte im Alter zwischen 21 und 29 Jahren verletzt. Sie mussten vom Roten Kreuz in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht werden. Näheres zu den Verletzungen ist nicht bekannt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 29.11.2022 um 01:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/seekirchen-drei-verletzte-bei-rauferei-in-gumpertinger-bierzelt-125631856

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema