Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Seekirchen: Pkw kollidierte mit Moped

In Seekirchen (Flachgau) kam es am Samstagvormittag auf der Kreuzung Henndorferstraße – Gemeindestraße Brunn zu einem Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem Moped.

Eine 40-jährige Flachgauerin fuhr mit ihrem Pkw auf der Gemeindestraße Brunn von Eugendorf kommend in Richtung Stadtzentrum Seekirchen. Vor der Kreuzung an der Henndorferstraße hielt sie an und wollte anschließend in diese Straße einbiegen. Dabei kam es zu Kollision mit einer 62-jährigen Mopedlenkerin aus dem Flachgau, welche auf der Henndorferstraße stadtauswärts fuhr. Dabei wurde die Mopedlenkerin an der Hüfte schwer verletzt. Sie wurde ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Laut Berichten der Polizei blieben die Pkw-Lenkerin und ihr Beifahrer unverletzt. Das vom Moped ausgetretene Benzin und Öl wurden von der FF Seekirchen gebunden und entfernt.

Kollision zwischen Pkw und Zweirad auch in Hof

Auch in Hof bei Salzburg kam es Freitagnachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Zweirad. Aufgrund einer Vorrangsverletzung an der Kreuzung an der Wolfgangsee-Bundesstraße kollidierten die Fahrzeuge derart, dass sie fahruntauglich abgeschleppt werden mussten. Die 44-jährige Lenkerin des Motorrades aus dem Flachgau wurde unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg verbracht.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 08:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/seekirchen-pkw-kollidierte-mit-moped-59339224

Kommentare

Mehr zum Thema