Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Serie von Einbrüchen in der Stadt Salzburg

Gleich mehrere Einbrüche meldet die Polizei am Sonntag aus der Stadt Salzburg. APA/HELMUT FOHRINGER
Gleich mehrere Einbrüche meldet die Polizei am Sonntag aus der Stadt Salzburg.

Eine Reihe von Einbrüchen meldet die Polizei am Sonntag aus der Stadt Salzburg. Die Täter schlugen vor allem im Stadtteil Aigen zu. Die Details.

Auf Bargeld, Schmuck und Handys hatten es Einbrecher am Samstag in der Stadt Salzburg abgesehen. Allein aus Aigen werden vier Einbrüche gemeldet, je ein weiterer aus Liefering, Elisabeth-Vorstadt und Maxglan. Die Ermittlungen in allen Fällen laufen. Ob es sich um die gleichen Täter handelt, ist nicht bekannt.

Einbruch in Liefering

Unbekannte Täter brachen am späten Samstagnachmittag in eine Wohnung eines Mehrparteienhauses in Liefering ein. Laut Angaben der Geschädigten kann derzeit noch nicht gesagt werden, ob bzw. welche Gegenstände aus der Wohnung gestohlen wurden.

Einbruch in Erdgeschosswohnung in Maxglan

Wenige Stunden später hebelte ein Täter das Fenster einer Erdgeschosswohnung eines Wohnhauses in Salzburg-Maxglan auf. Er durchsuchte die Räume und ließ schließlich Schmuck in unbekannter Höhe mitgehen. Der Einbrecher konnte unerkannt flüchten. Die Schadenssumme ist nicht bekannt.

Drei Wohnungen in Aigen aufgebrochen

Ebenfalls am Samstagabend verschafften sich Einbrecher Zutritt zu einem Mehrparteienhaus im Stadtteil Aigen und brachen in insgesamt drei Wohnungen ein. Während des Tatzeitraumes waren alle Bewohner außer Haus. Laut den Geschädigten wurden Schmuck, Uhren, Mobiltelefone und Gewand gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt, berichtet die Polizei.

Gaststätten-Einbruch in Aigen

In der Nacht auf Sonntag wurden dann auch noch die Hintertüre einer Gaststätte in Aigen aufgebrochen. In weiterer Folge versuchten die Täter in eine Wohnung im Obergeschoss einzubrechen. Das Vorhaben wurde jedoch aus unbekannten Gründen abgebrochen, berichtet die Polizei weiter. Gestohlen wurden demnach nicht, die Höhe des Sachschadens ist aktuell noch nicht ermittelt.

Einbruchsversuch in Elisabeth-Vorstadt

Und auch in Elisabeth-Vorstadt haben Einbrecher zugeschlagen: Zwischen 22. und 27. Jänner versuchten unbekannte Täter in eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus einzubrechen. Trotz mehrerer Versuche gelang es den Tätern nicht, in die Wohnung zu gelangen. Bei dem Einbruchsversuch wurde die Eingangstüre massiv beschädigt, heißt es.

Geld und Schmuck aus Einfamilienhaus gestohlen

Und ein Einbruch meldet die Polizei aus Straßwalchen (Flachgau): Demnach sind Einbrecher am Samstag in ein Einfamilienhaus eingestiegen. Sie durchsuchten das gesamte Haus und ließen Bargeld, Schmuck und Münzen mitgehen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 09:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/serie-von-einbruechen-in-der-stadt-salzburg-57791488

Kommentare

Mehr zum Thema