Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Spektakuläre Großübung in Obertrum

Die Einsatzkräfte probten den Ernstfall. FMT-Pictures/F.M.
Die Einsatzkräfte probten den Ernstfall.

Die Einsatzorganisationen aus den Gemeinden Obertrum, Mattsee und Seeham nahmen am Freitagabend an einer spektakulären Großübung in Obertrum (Flachgau) teil.

Rund 100 Personen der Polizei, Wasserrettung, dem Roten Kreuz sowie den Feuerwehren Obertrum, Mattsee und Seeham standen im Einsatz.

Spektakuläres Übungsszenario in Obertrum

Angenommen wurde ein schwerer Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw und einem Radfahrer. Ein Pkw stürzt in den Mattigbach, eine Person treibt im Gewässer des angrenzenden Obertrumersees. Eingeklemmte Personen werden mittels Bergeschere aus den Fahrzeugen befreit. Ein Fahrzeug brennt. Es gibt etwa zehn verletzte Personen und Umweltalarm nach Gewässerverunreinigung. Nach rund 1,5 Stunden konnte die Großübung erfolgreich beendet werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 07:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/spektakulaere-grossuebung-in-obertrum-41802817

Kommentare

Mehr zum Thema