Jetzt Live
Startseite Flachgau
1,16 Promille intus

Alkolenkerin verursacht Crash in St. Georgen

Ein Verletzter bei Unfall im Flachgau

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagvormittag in St. Georgen bei Salzburg (Flachgau) gekommen. Eine 67-jährige Autofahrerin hatte zwei Pkw vor sich übersehen, berichtet die Polizei.

Sankt Georgen bei Salzburg

Die 67-Jährige war auf der Bürmooser Landesstraße unterwegs, als sie zwei Autos vor sich übersah, die an einer Kreuzung angehalten hatten. Es kam zum Zusammenstoß. Durch die Wucht des Aufpralles wurde das zweite Fahrzeug gegen das davor stehende geschoben. Eine Person wurde verletzt.

Unfalllenkerin war alkoholisiert

Ein Alkotest bei der 67-Jährigen ergab einen Wert von 1,16 Promille. Der Frau wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Die Feuerwehr St. Georgen bei Salzburg sicherte und reinigte den Unfallort.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 01.08.2021 um 12:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/st-georgen-bei-salzburg-alkolenkerin-verursacht-unfall-106522117

Kommentare

Mehr zum Thema