Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Schuppen steht in Flammen

Brand, Feuer, St. Georgen, FF St. Georgen / Spöcklberger
In St. Georgen konnten Floriani einen brennenden Holzschuppen löschen.

Gebrannt hat am Samstagabend ein Gartenschuppen in St. Georgen (Flachgau). Fast 50 Feuerwehrleute rückten aus, um die Flammen zu bekämpfen.

Sankt Georgen bei Salzburg

Auslöser für den Brand dürfte die Selbstentzündung von Gartenabfällen und Grünschnitt gewesen sein, die auf einem Komposthaufen unmittelbar an der Rückseite des Schuppens lagen.

Floriani löschen Brand in St. Georgen

Das Feuer breitete sich anschließend auf den Gartenschuppen sowie einen daneben stehenden Nussbaum aus. 48 Floriani mit fünf Fahrzeugen der Feuerwehren St. Georgen, Eching und Holzhausen konnten den Brand sofort eindämmen und löschen. Laut Polizei habe keine Gefahr für weitere Gebäude bestanden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 22.11.2019 um 05:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/st-georgen-floriani-loeschen-brennenden-schuppen-77964808

Kommentare

Mehr zum Thema