Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Einbrüche im Flachgau und Pongau

Über ein Fenster verschafften sich der oder die Täter Zugang. Bilderbox
Über ein Fenster verschafften sich der oder die Täter Zugang.

Durch ein aufgehebeltes Fenster drangen unbekannte Täter in der Nacht auf Donnerstag in einen Beherbergungsbetrieb in St. Gilgen (Flachgau) ein. Auch in Eugendorf und Pfarrwerfen (Pongau) kam es zu Einbrüchen, berichtet die Polizei in Aussendungen.

Der oder die Täter durchsuchten den Rezeptionsbereich und brachen eine Schublade auf. Sie fanden Polizeiangaben zufolge keine Wertgegenstände.

Hoteleinbruch in Eugendorf

In der Nacht auf Freitag verschaffte sich ein Einbrecher zu einem Hotel in Eugendorf (Flachgau) Zutritt. Der Unbekannte brach das ebenerdige Fenster des Büros auf, durchsuchte dieses und stahl Bargeld in unbekannter Höhe.

Fernseher und Receiver gestohlen

Ebenfalls unbekannte Täter drangen zwischen Mittwoch und Donnerstag über die Eingangstüre in ein Wohnhaus in Pfarrwerfen (Pongau) ein. Es wurden ein Flachbildfernseher und ein Receiver gestohlen, so die Polizei in einer Aussendung am Freitag.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 05:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/st-gilgen-einbrecher-ziehen-erfolglos-ab-57325810

Kommentare

Mehr zum Thema