Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

St.Gilgen: Kater von Tierquäler angeschossen

Schwer verletzt wurde am Montag ein Kater in St.Gilgen (Flachgau), als er von einem unbekannten Täter mit einer Pistole angeschossen wurde.

In der Nacht auf Montag schoss ein bisher unbekannter Täter mit einer kleinkalibrigen Schusswaffe im Ortsgebiet von St.Gilgen auf eine Katze. Dabei wurde der Kater im Bereich des rechten hinteren Oberschenkels getroffen und schwer verletzt.

Bereits mehrere Vorfälle in St. Gilgen

Im Zuge der Ermittlungen wurde bekannt, dass es in den letzten Wochen im Ortskern von St.Gilgen zu mehreren Vorfällen mit Katzen gekommen war. Eine Katze wurde verendet an einem Zaun hängend aufgefunden und zwei Katzen werden vermisst. Die Polizeiinspektion St.Gilgen ersucht um Hinweise aus der Bevölkerung – Tel. 059133/5127
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 14.05.2021 um 09:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/st-gilgen-kater-von-tierquaeler-angeschossen-59357209

Kommentare

Mehr zum Thema