Jetzt Live
Startseite Flachgau
St. Leonhard

E-Bikerin bei Sturz schwer verletzt

Per Hubschrauber abtransportiert

Zu einem folgenschweren Radfahrersturz mit einem E-Bike kam es am Sonntagabend auf einem Radweg neben der B160 in St. Leonhard in der Gemeinde Grödig (Flachgau).

Grödig

Eine 53-jährige war mit ihrem E-Bike offenbar zu Sturz gekommen und wurde von Passanten am Boden liegend gefunden, berichtet die Polizei. Eine zufällig vorbeikommende Besatzung des Bayrischen Roten Kreuzes übernahm laut einem Fotografen vor Ort die Erstversorgung und übergab die Patientenin dann an den Notarzt des Rettungshubschraubers "C6". 

E-Bikerin in Krankenhaus eingeliefert

Die E-Bikerin zog sich offenbar trotz Fahrradhelms eine schwere Kopfverletzung zu. Sie wurde per Hubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzbrug eingeliefert. Die Polizei Anif nahm den Unfall auf. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 11:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/st-leonhard-e-bikerin-bei-sturz-schwer-verletzt-90393712

Kommentare

Mehr zum Thema