Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Sterneckstraße: Motorrad kollidiert mit Pkw

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Crash in der Sterneckstraße verletzt. Bilderbox/Symbolfoto
Ein Motorradfahrer wurde bei einem Crash in der Sterneckstraße verletzt.

Ein 43-jähriger Salzburger wurde Donnerstagfrüh bei einem Crash mit einem Pkw in der Sterneckstraße verletzt. Das Motorrad schlitterte anschließend gegen ein Haus und beschädigte es.

Der Motorradlenker aus Salzburg kollidierte in der Sterneckstraße in der Stadt Salzburg mit einem Pkw. Der Zweiradfahrer wollte einen vor ihm fahrenden Pkw überholen. Der Autofahrer, ein 22-jähriger Flachgauer, wollte nach links abbiegen, so die Polizei in einer Aussendung am Donnerstagmittag.

Zweirad kollidiert mit Pkw

Beim gleichzeitigen Überholvorgang touchierte der 43-jährige Motorradfahrer die linke Seite des Pkw. Der Mann geriet seitlich Richtung Gehsteig und kam zu Sturz. Das Zweirad schlitterte gegen ein neben der Straße befindliches Haus. Dabei wurde die Außenfassade des Gebäudes leicht beschädigt. Der Motorradlenker wurde im Bereich des Brustkorbes unbestimmten Grades verletzt.

Transport ins UKH Salzburg

Er wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht. Ein Alkoholtest mit dem 22-jährigen Pkw-Lenker war negativ. Mit dem Motorradlenker konnte wegen des Verletzungsgrades kein Alkoholtest durchgeführt werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 11.04.2021 um 12:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/sterneckstrasse-motorrad-kollidiert-mit-pkw-46205596

Kommentare

Mehr zum Thema