Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Streit eskaliert: Alkoholisierte Frau würgt Nachbarin

Die Polizei musste bei einem Nachbarschaftsstreit eingreifen. Bilderbox/Symbolbild
Die Polizei musste bei einem Nachbarschaftsstreit eingreifen.

Ein Nachbarschaftsstreit ist in der Nacht auf Dienstag im Flachgau entbrannt. Bei diesem soll eine 32-Jährige ihre 37-jährige Nachbarin durch massives Würgen am Hals verletzt haben, wie die Polizei berichtet. Als die verständigten Polizisten die Frau von ihrem Opfer losbringen wollten, setzte sich die stark alkoholisierte Frau zu Wehr. Die Frau wurde in die Justizanstalt Salzburg überstellt. 

Aufgerufen am 14.12.2018 um 08:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/streit-eskaliert-alkoholisierte-frau-wuergt-nachbarin-60325276

Kommentare

Mehr zum Thema