Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Strobl: Betrunkenes Mädchen springt vor Pkw

Um per Autostopp in der Nacht von Freitag auf Samstag nach Hause zu kommen, sprang ein Mädchen vor einen Pkw.

Ein 31-jähriger Mann war in der Nacht von Freitag auf Samstag mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Strobl (Flachgau) unterwegs. Zur selben Zeit verpassten drei Mädchen den Discobus in Strobl. Daraufhin versuchten sie per Autostopp nach St. Gilgen zu kommen.

Strobl: Schülerin sprang vor Pkw

Plötzlich sprang ein alkoholisiertes Mädchen vor das Fahrzeug des 31-Jährigen. Der Lenker konnte sein Fahrzeug noch nach link verreißen und so eine Frontalkollision vermeiden. Die Schülerin wurde dennoch durch den rechten Außenspiegel gestreift und dabei unbestimmten Grades verletzt. Nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz Strobl wurde sie zur weiteren Untersuchung ins LKH nach Bad Ischl verbracht. (Sicherheitsdirektion Salzburg)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 10:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/strobl-betrunkenes-maedchen-springt-vor-pkw-59284858

Kommentare

Mehr zum Thema