Jetzt Live
Startseite Flachgau
Über vier Meter hohe Böschung

Motorradfahrer stürzt in Strobl in Weißenbach

Biker bei Unfall auf Postalmstraße verletzt

Symb_motorrad PIXABAY
Ein Motorradlenker ist in Strobl in ein Bachbett gestürzt. (SYMBOLBILD)

Über eine vier Meter hohe Böschung in den Weißenbach abgestürzt ist ein Motorradfahrer in Strobl am Sonntag. Der Biker hat sich bei dem Unfall verletzt.

Strobl

In einer scharfen Linkskurve auf der Postalmstraße ist ein Motorradfahrer in Strobl (Flachgau) über eine Schotterfläche getragen worden und schließlich weiter geradeaus gerutscht.

Motorradfahrer landet in Strobl in Bach

Der 61-Jährige habe zwar noch versucht zu bremsen, konnte aber einen Sturz über eine rund vier Meter hohe und steile Böschung in den Weißenbach nicht mehr verhindern. Der Biker ist in das Bachbett eingeschlagen, schildert die Polizei in einer Aussendung. Rettungskräfte und die Polizei haben den Mann gerettet. Nach der Erstversorgung ist der Deutsche mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Unfallkrankenhaus gebracht worden. Das Motorrad hat ein Traktor mit Hebevorrichtung aus dem Weißenbach gezogen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.08.2022 um 09:46 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/strobl-motorradfahrer-bei-sturz-in-weissenbach-verletzt-124701070

Kommentare

Mehr zum Thema