Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Thalgau: 16-jähriger Mopedfahrer von Auto erfasst und verletzt

Der 16-Jährige wurde über die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und erheblich verletzt. Aktivnews
Der 16-Jährige wurde über die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und erheblich verletzt.

Ein 16-jähriger Mopedfahrer wurde am Dienstag in Thalgau (Flacgau) von einem Auto erfasst und gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Der 66-jährige Autofahrer dürfte laut Angaben der Polizei den Mopedfahrer übersehen haben.

Der 16-Jährige war am Dienstag mit seinem Moped auf der Enzersberg Landesstraße von Hof Richtung Thalgau unterwegs. Als er nach links in eine Seitenstraße einbiegen wollte, übersah ein 66-jähriger Pkw-Lenker den in der Fahrbahnmitte stehenden Mopedfahrer.

16-Jähriger ins Spital eingeliefert

Bei der Kollision der Fahrzeuge wurde der 16-Jährige gegen die Windschutzscheibe des Autos geschleudert und unbestimmten Grades verletzt. Der Bursch musste mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden bei diesem Unfall erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.09.2019 um 06:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/thalgau-16-jaehriger-mopedfahrer-von-auto-erfasst-und-verletzt-42653296

Kommentare

Mehr zum Thema