Jetzt Live
Startseite Flachgau
Enzersberg

Auto stürzt in Thalgau über Waldhang ab

Pkw-Lenker bei Absturz auf L117 unverletzt

Auf schneeglatter Fahrbahn geriet ein Pkw-Lenker in der Nacht auf Donnerstag auf der Enzersberg Landesstraße (L117) in Thalgau (Flachgau) ins Schleudern und stürzte rund 40 Meter in einem angrenzenden Waldstück ab.

Thalgau

Die Feuerwehr wurde gegen 1 Uhr früh zu dem Unfall auf der L117 alarmiert. "Wie durch ein Wunder verfehlte das Fahrzeug mehrere große Bäume, der Lenker blieb unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien", teilte die FF Thalgau mit.

Feuerwehr Thalgau birgt abgestürztes Auto

Das Auto musste mit der Seilwinde wieder auf die Straße gezogen werden, ehe es von einem Abschleppunternehmen abtransportiert wurde.

????FAHRZEUGABSTURZ L117???? 27.02.2020 Heute Nacht um 01:02 wurde die Feuerwehr Thalgau mit dem LZ Unterdorf zu einer...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Thalgau am Mittwoch, 26. Februar 2020
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 30.03.2020 um 06:11 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/thalgau-auto-stuerzt-ueber-waldhang-ab-84071230

Kommentare

Mehr zum Thema