Jetzt Live
Startseite Flachgau
Pkw am Dach

Auto überschlägt sich auf A1 in Thalgau

Autobahnsperre in Richtung Wien

Ein Pkw hat sich am Sonntagvormittag auf der Westautobahn (A1) in Thalgau (Flachgau) überschlagen und ist auf dem Dach liegengeblieben. Der 30-jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Thalgau

Aus noch unbekannter Ursache geriet der Serbe in Fahrtrichtung Wien kurz nach der Auffahrt Thalgau nach links auf den zweiten Fahrstreifen und krachte frontal gegen die Betonleitschiene. Der Wagen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

????VU auf der A1???? 20.09.2020 Am 20 September gegen 10:17 Uhr wurde die FF Thalgau und der LZ Unterdorf mittels Sirene...

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Thalgau am Sonntag, 20. September 2020

30-Jähriger bei Pkw-Überschlag auf A1 verletzt

Der alarmierte Rettungshubschrauber "Christophorus 6" konnte wieder unverrichteter Dinge abrücken. Der Lenker kam mit leichten Verletzungen davon. Er wurde mit dem Rettungswagen in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht, informierte das Rote Kreuz auf SALZBURG24-Anfrage. Der Unfallwagen musste abgeschleppt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Thalgau mit dem Löschzug Unterdorf.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.10.2020 um 08:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/thalgau-auto-ueberschlaegt-sich-auf-a1-93080374

Kommentare

Mehr zum Thema