Jetzt Live
Startseite Flachgau
Thalgau

Crash fordert Verletzten

SB, Rotes Kreuz, Rettung, Salzburg, Einsatz RK/Stoltenberg
Der Verletzte wurde mit der Rettungs ins UKH Salzburg gebracht. (SYMBOLBILD)

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagvormittag in Thalgau (Flachgau) an der Kreuzung der Untendorfer Straße mit der Helsenhuberstraße gekommen, berichtet die Polizei. Ein 45-Jähriger wurde verletzt.

Thalgau

Ein 46-Jähriger war mit seinem Auto auf der Untendorfer Straße in Richtung Thalgauer Landesstraße unterwegs und bog an der Kreuzung nach links in den Verlauf der Untendorfer Straße ein. Dort kollidierte er mit dem Fahrzeug eines 57-Jährigen, der auf der Helsenhuberstraße in Richtung Thalgauer Straße unterwegs war und die Kreuzung geradeaus fahrend passieren wollte.

Thalgau: Verletzter muss ins UKH

Der 46-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und musste mit dem Rettungsauto ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht werden. Ein Alkotest verlief negativ.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 05:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/thalgau-crash-fordert-verletzten-79057984

Kommentare

Mehr zum Thema