Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Thalgau: Mopedfahrer stürzt bei Unfall

Der 15-Jährige wurde mit Verletzungen ins UKH Salzburg gebracht. Bilderbox
Der 15-Jährige wurde mit Verletzungen ins UKH Salzburg gebracht.

Ein 21-jähriger Autofahrer übersah am Dienstagabend einen 15-jährigen Mopedfahrer. Die beiden Fahrzeuge kollidierten, der Mopedfahrer stürzte.

Der 15-jährige Thalgauer war mit seinem Moped am Dienstag gegen 23.00 Uhr auf der Fuschler Straße in Richtung Fuschl unterwegs. Ein Freund (14) saß auf dem Sozius. Ein Autofahrer übersah das Moped an der Kreuzung Kirchenweg und Fuschler Straße.

Thalgau: Mopedfahrer verletzt

Der Mopedfahrer streifte mit dem Moped die vordere Stoßstange des Autos, es kam zu einem Sturz. Der 15-Jährige erlitt Verletzungen am rechten Bein und wurde vom Roten Kreuz ins UKH Salzburg eingeliefert. Wie die Polizei mitteilte, blieb sein Beifahrer unverletzt.

Beide Fahrzeuglenker waren nüchtern.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 05.03.2021 um 06:31 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/thalgau-mopedfahrer-stuerzt-bei-unfall-53640541

Kommentare

Mehr zum Thema