Jetzt Live
Startseite Flachgau
Vereinte Kräfte

Rettungswagen versinkt in nasser Wiese

Thalgauer Floriani bergen Fahrzeug

Feuerwehr Thalgau birgt Rettung FEUERWEHR THALGAU
Der Rettungswagen war in der durchnässten Wiese stecken geblieben. 

Einen Rettungswagen, der in einer nassen Wiese versunken ist, hat die Feuerwehr Thalgau (Flachgau) gestern bergen müssen.

Das Fahrzeug des Roten Kreuzes kam abends von einer schmalen Hauszufahrt ab und versank in der durchnässten Wiesen.

Feuerwehr zieht Fahrzeug aus durchnässter Wiese 

Zunächst wurde versucht, das Fahrzeug händisch aus der Wiese zu schieben. Es musste jedoch auf die Feuerwehr mit Seilwinde zurückgegriffen werden. So konnte das Fahrzeug innerhalb kürzester Zeit und ohne Schäden wieder auf die Straße gebracht werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.10.2021 um 07:03 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/thalgauer-feuerwehr-birgt-versunkenen-rettungswagen-110584858

Kommentare

Mehr zum Thema