Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Tödlicher Lkw-Unfall auf der A1

Ein 45-jähriger Lkw-Lenker ist am Samstagabend auf der A1 der Westautobahn bei Hallwang (Flachgau) tödlich verunglückt. Der Lkw kam von der Fahrbahn ab und wurde gegen eine Böschung geschleudert.

Auf der Westautobahn im Gemeindegebiet von Hallwang im Bezirk Salzburg Umgebung ist am Samstagabend ein 45-jähriger türkischer Lkw-Lenker ums Leben gekommen. Der Fahrer kam gegen 20.00 Uhr in Fahrtrichtung Salzburg rechts von der Fahrbahn ab, das Kraftfahrzeug wurde dabei gegen eine ansteigende Böschung geschleudert und kippte um.

Notarzt konnte auf A1 nur Tod feststellen

Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des Mannes feststellen. Die Feuerwehr Eugendorf war mit insgesamt fünf Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz. Während der Bergungsarbeiten war die Autobahn nur einspurig befahrbar. (APA).
 

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 26.02.2021 um 06:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/toedlicher-lkw-unfall-auf-der-a1-45027388

Kommentare

Mehr zum Thema