Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Traktorabsturz in Ebenau: Ein Schwerverletzter

Ein 75-jähriger Pensionist wurde bei dem Traktorabsturz schwer verletzt. FMT-Pictures/F.M.
Ein 75-jähriger Pensionist wurde bei dem Traktorabsturz schwer verletzt.

Schwere Verletzungen erlitt Dienstagabend ein 75-jähriger Pensionist, als er in Ebenau (Flachgau) mit dem Traktor in einen Bach abstürzte.

Kurz nach 18.00 Uhr geschah das Unglück: Ein 75-Jähriger stürzte aus ungeklärter Ursache mit einem Traktor in Ebenau über eine steile Wiese in ein Bachbett. Dabei wurde der Pensionist aus dem Traktor geschleudert und schwer verletzt.

Feuerwehr barg Traktor

Nach Erstversorgung musste er mit dem Hubschrauber C6 in das LKH nach Salzburg geflogen werden. Die Freiwillige Feuerwehr Ebenau, die mit drei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz war, führte die Bergung des schwer beschädigten Traktors durch und entsorgte das ausgelaufene Getriebeöl.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.09.2019 um 10:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/traktorabsturz-in-ebenau-ein-schwerverletzter-41692465

Kommentare

Mehr zum Thema