Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Ungeplanter Waterslidecontest beim Fallschirmweltcup in Thalgau

Nach dem es schon am gesamten Wochenende immer wieder zu Verzögerungen aufgrund des schlechten Wetters gekommen ist, ist das Weltcupspringen in Thalgau am Sonntag buchstäblich ins Wasser gefallen.

Doch die Springer machten das Beste daraus und so veranstaltete eine Allgäuer Springertruppe einen Waterslidecontest.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 10:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/ungeplanter-waterslidecontest-beim-fallschirmweltcup-in-thalgau-59351755

Kommentare

Mehr zum Thema