Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Verkehrschaos in Salzburg: Landeshauptstadt steht komplett

Ein riesiges Verkehrschaos mit langen Zeitverlusten brachte den Salzburger Stadtverkehr am Dienstagnachmittag nahezu zum Erliegen. Die Verzögerungen waren noch bis zum frühen Abend in der Landeshauptstadt zu spüren.

Nahezu im ganzen Salzburger Stadtbereich staute es, insbesondere auf den Straßen stadteinwärts stand fast alles. Betroffen waren die Ignaz-Harrer-Straße, Münchner Bundesstraße, Vogelweider Straße, Rudolf-Biebel-Straße, Sterneck Straße, Hellbrunner Straße, Innsbrucker Bundesstraße, Alpenstraße, Gaisbergstraße und Hellbrunner Straße.

Verkehrschaos: Stau und Wartezeiten in Salzburg

Zudem staute es auch auf der Westautobahn (A1) wegen der Kontrollen am Grenzübergang Walserberg. In der Gegenrichtung stockte der Verkehr aufgrund der Baustelle am Lieferinger Tunnel. Auf der Lamprechtshausener Bundesstraße (B156) ist bei Anthering (Flachgau) wegen einer Baustelle nur eine Spur befahrbar – auch hier staute es am Dienstag in beiden Richtungen.

Hier findet ihr die aktuellen Verkehrsmeldungen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 05:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/verkehrschaos-in-salzburg-landeshauptstadt-steht-komplett-53447701

Kommentare

Mehr zum Thema