Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Verkehrschaos nach Auffahrunfall auf der A1 bei Wallersee

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen ist es am Donnerstag auf der A1 Richtung Wien bei Wallersee zu einem schweren Auffahrunfall gekommen, der die Nerven der Autofahrer strapazierte.

Auf der A1 Richtung Wien ging Donnerstagabend Nichts mehr. Nach einem Auffahrunfall bei der Anschlussstelle Wallersee standen die Pendler kilometerlang im Stau. Ein Pkw aus Tschechien krachte gegen seinen Vordermann, der wiederum  den Pkw vor ihm touchierte. Die drei Autos wurden so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Verletzt wurde niemand. Die A1 war 45 Minuten nur erschwert passierbar. Der Stau reichte zeitweise von Wallersee bis zum Europark zurück. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 07:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/verkehrschaos-nach-auffahrunfall-auf-der-a1-bei-wallersee-59341519

Kommentare

Mehr zum Thema