Jetzt Live
Startseite Flachgau
Kontrollen in Salzburg

Polizei zieht rasende Biker aus Verkehr

20140528_PD9775.HR.jpg APA/Barbara Gindl/Archiv
Drei Biker waren bei erlaubten 60 km/h mit 136 Stundenkilometern unterwegs (Symbolbild).

Bei Verkehrskontrollen entlang der Wiestal Landesstraße (L107) zog die Polizei Salzburg am Samstag mehrere Motorradfahrer wegen erheblicher Geschwindigkeitsübertretungen aus dem Verkehr.

Die Polizei überwachte mit einem zivilen Motorrad einen 60-km/h-Bereich an der L107. Dabei wurden bei einem 26-jährigen Biker 134 km/h gemessen. Zudem war die Auspuffanlage seines Motorrads umgebaut, beritet die Polizei in einer Aussendung am Sonntag. 

Heute heißt es wieder GIB ACHT‼️ Im ganzen Bundesland werden speziell in sensiblen Bereichen, wie vor Bushaltestellen...

Gepostet von Polizei Salzburg am Freitag, 19. April 2019

Drei weitere Biker mit 136 km/h unterwegs

Ein 29-Jähriger, eine 43-Jährige und 56-Jähriger, alle aus Oberösterreich, fuhren mit ihren Motorrädern auf dieser Strecke 136 km/h. Die Biker werden wegen der begangenen Übertretungen an die zuständigen Behörden angezeigt.

Neumarkt: Mängel bei Traktor festgestellt

Im Gemeindegebiet von Neumarkt kontrollierten Polizisten zudem das Traktorgespann eines 64-jährigen Landwirts. Dabei stellten sie fest, dass der Anhänger mit Baumstämmen falsch beladen und die Ladung nur ungenügend gesichert war. Die Prüfplakette des Traktors war bereits seit einem Jahre abgelaufen. Das Gespann wurde zwangsweise abgestellt und der Landwirt an die zuständige Behörde angezeigt.

16-Jähriger mit "frisiertem" Mofa unterwegs

Einen 16-jährigen Mofa-Lenker hielt die Polizei am Sonntag im Ortsgebiet von Neumarkt (Flachgau) an. Der Bursche war bei erlaubten 30 km/h auffällig schnell unterwegs und überholte auch vorschriftsgemäß fahrende Pkw. Bei der Kontrolle wurde fest festgestellt, dass das Mofa eine Höchstgeschwindigkeit von 89 km/h erreicht. Zudem stellten die Polizisten einige schwere Mängel und illegale Umbauten fest. Die Kennzeichen und der Zulassungsschein wurden vorläufig abgenommen. Der 16-Jährige wird wegen insgesamt 14 Verwaltungsübertretungen an die Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung angezeigt. 

Aufgerufen am 19.05.2019 um 08:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/verkehrskontrollen-polizei-zieht-in-salzburg-rasende-biker-aus-verkehr-69117733

Kommentare

Mehr zum Thema