Jetzt Live
Startseite Flachgau
Polizeikontrolle

Dreister Verkehrssünder erwischt

Halleiner jahrelang ohne Führerschein unterwegs

Symbolbild Polizei Polizeikontrolle Kontrolle Bilderbox
In Bergheim wurde ein führerscheinloser Lenker aus dem Verkehr gezogen.

Einen besonders dreisten Verkehrssünder erwischte die Polizei am Sonntag in Bergheim (Flachgau). Ein 35 Jahre alter Halleiner besaß noch nie einen Führerschein. Außerdem war das Auto, in dem er unterwegs war, nicht für den Verkehr zugelassen.

Bergheim, Hallein

Eigentlich wollte der 35-Jährige von Lamprechtshausen nach Hallein (Tennengau) fahren, als er in die Polizeikontrolle rauschte. Zuvor hatte er die Kennzeichentafeln von seinem zweiten, aufrecht zugelassenen Pkw, abmontiert und am Auto verwendet.

Die Kennzeichentafeln wurden an Ort und Stelle abgenommen. Der Lenker wird angezeigt, teilte die Polizei in einer Aussendung mit.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 25.02.2020 um 05:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/verkehrssuender-aus-hallein-erwischt-81935398

Kommentare

Mehr zum Thema