Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Versuchter Neffenbetrug in Thalgau

Ein Unbekannter versuchte am Donnerstag gegen 14.00 Uhr, einem 67-jährigen Pensionisten aus Thalgau mit dem sogenannten Neffentrick, Geld herauszulocken.

Der Mann gab am Telefon an, ein Bekannter aus Deutschland zu sein und fragte den 67-Jährigenaus Thalgau nach Geld für einen Wohnungskauf. Der Thalgauer, der bereits von „Neffenbetrügereien“ gehört hatte, wurde misstrauisch und fragte den Anrufer einige private Dinge. Daraufhin beendete der Unbekannte das Telefonat. Die Polizei Thalgau erstattet bei der Anzeige wegen versuchten Betruges.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.09.2019 um 10:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/versuchter-neffenbetrug-in-thalgau-59276611

Kommentare

Mehr zum Thema