Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Brand bei Restaurant in Wals

Feuerwehr SALZBURG24/WURZER
Einsatz für die Feuerwehr in Wals. (Symbolbild)

Ein Brand ist am Donnerstag in den früheren Morgenstunden bei einem Hotel-Restaurant in Wals (Flachgau) ausgebrochen. Laut Feuerwehr ging das Feuer von einer Müllinsel aus, ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude konnte aber verhindert werden.

Wals-Siezenheim

Die Feuerwehr Wals und der Löschzug Siezenheim sind kurz nach 5.30 Uhr zu dem Einsatz beim Restaurant Rupertigau ausgerückt. 57 Florianis waren vor Ort, um 5.56 Uhr konnte Brand aus gegeben werden.

Brand in Wals: Keine Verletzten

Verletzt wurde bei dem Brand niemand, auch habe es nur außerhalb des Gebäudes gebrannt, informiert die Feuerwehr. Dennoch habe die Hotelgäste aus Sicherheitsgründen ihre Zimmer verlassen müssen.

Die Feuerwehr führte sicherheitshalber noch Kontrollen mit einer Wärmebildkamera durch. Die rund 25 Gäste des Hauses konnten kurz darauf wieder in ihre Zimmer zurück. Im Hotel selbst war man am Vormittag noch mit Reinigungsarbeiten beschäftigt. Wie hoch der Schaden ist, könne man derzeit noch nicht sagen.

(APA/S24)

Die Aufräumarbeiten dauerten noch bis etwa 8.45 Uhr an. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.10.2019 um 02:20 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/wals-brand-bei-restaurant-rupertigau-66076093

Kommentare

Mehr zum Thema