Jetzt Live
Startseite Flachgau
Wals-Himmelreich

Dealer und Betrunkene halten Polizei auf Trab

Polizei, SB Neumayr
Die Polizisten hatten in der Nacht auf Sonntag im Salzburger Airport Center ordentlich zu tun. (SYMBOLBILD)

Im Nachtleben in Wals-Himmelreich hatte die Polizei in der Nacht auf Sonntag alle Hände voll zu tun. Drogendealer und betrunkene und aggressive Lokalgäste standen im Fokus.

In einem Lokal beim Airport Center in Wals-Himmelreich bedrohten zwei Gäste nach einer Sachbeschädigung eine Angestellte. Die Burschen im Alter von 16 und 17 Jahren waren alkoholisiert und beschimpften schließlich auch die einschreitenden Polizisten. Die beiden werden wegen gefährlicher Drohung bei der Staatsanwaltschaft angezeigt und wegen der Beleidigungen bei der Verwaltungsbehörde angezeigt.

Drogen-Deal in Wals-Himmelreich aufgeflogen

In flagranti beim Dealen erwischt wurde in einem anderen Lokal in Wals-Himmelreich eine siebenköpfige Gruppe. Mehrere Security-Mitarbeiter hielten die Personen im Alter zwischen 15 und 20 Jahren bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Die Beamten konnten schließlich einige Kapseln Substitol und zwei Gramm Kokain sicherstellen. Polizeiliche Ermittlungen sind im Gange, heißt es in dem am Sonntag veröffentlichten Polizeibericht abschließend.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 02:33 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/wals-himmelreich-dealer-und-betrunkene-halten-polizei-auf-trab-81004066

Kommentare

Mehr zum Thema