Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Wals: Pkw rammt Geländewagen

Auf der B1 im Ortsgebiet von Wals war in der Nacht auf Sonntag ein Pkw-Lenker in eine Kreuzung eingefahren und rammte dort den Geländewagen eines Salzburgers. Beide Lenker wurden verletzt.

Der Pkw erfasste den Geländewagen an der Fahrertür, wodurch dieser ins Schleudern geriet und einen Ampelmast niederwalzte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das linke Vorderrad herausgerissen, Lenken und Bremsen war somit nicht mehr möglich. Erst nach 160 Meter kam das Auto zum Stillstand. Das Fahrzeug des Unfallverursachers wurde zurückgeschleudert. Beide Lenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden vom Roten Kreuz in die Unfallchirurgie eingeliefert. Die B1 war für etwa eine Stunde nur erschwert passierbar. Die Fahrbahnreinigung übernahm die freiwillige Feuerwehr. (Aktivnews)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 02:44 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/wals-pkw-rammt-gelaendewagen-59336926

Kommentare

Mehr zum Thema