Jetzt Live
Startseite Flachgau
Ohne Helm unterwegs

Radlerin bei Unfall in Wals am Kopf verletzt

Auto touchiert Fahrradfahrerin

Fahrrad Rad Radweg Bilderbox

Verletzungen an Kopf, Knie und Ellbogen erlitt eine 67 Jahre alte Fahrradfahrerin bei einem Unfall am Montag in Wals-Siezenheim (Flachgau). Laut Polizei kam es zur Berührung mit einem Auto, weshalb die Frau unglücklich stürzte.

Wals-Siezenheim

Wie die Polizei mitteilte, war die Flachgauerin kurz nach Mittag mit ihrem Fahrrad auf einem Gemeindeweg unterwegs. Kurz vor einem Radweg kam es zu einer Berührung mit einem hinter ihr fahrenden Auto, das von einem 41-Jährigen gelenkt wurde.

Fahrrad-Unfall in Wals-Siezenheim

Die Frau, die keinen Helm trug, kam zu Sturz und zog sich Verletzungen an Knie, Ellbogen und am Kopf zu. Die 67-Jährige wurde von der Rettung ins Unfallkrankenhaus eingeliefert. Beide Alko-Tests verliefen negativ, so die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.06.2021 um 07:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/wals-siezenheim-fahrradfahrerin-bei-unfall-mit-auto-verletzt-103632409

Kommentare

Mehr zum Thema