Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Wanderer im Salzburger Flachgau an akutem Herzinfarkt gestorben

Ein 67-jähriger Mann aus Fuschl ist heute, Sonntag, am Nachmittag während einer Wanderung von Fuschl in Richtung "Frauenkopf" im Salzburger Flachgau einem akuten Herzinfarkt erlegen.

Das Rote Kreuz wurde alarmiert, doch es kam jede Hilfe zu spät. Der Tote wurde von Mitgliedern der Bergrettung St. Gilgen geborgen, informierte die Polizei.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.04.2021 um 03:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/wanderer-im-salzburger-flachgau-an-akutem-herzinfarkt-gestorben-59351644

Kommentare

Mehr zum Thema