Jetzt Live
Startseite Flachgau
Flachgau

Weitwörth: Pkw-Lenker fährt in Löschteich

Ein Lokführer der Lokalbahn beobachtete Montagabend einen Pkw-Lenker, der bei Weitwörth (Flachgau) in einen Teich fuhr. Er alarmierte daraufhin sofort die Polizei.

Der Unfall ereignete sich gegen 20 Uhr. Die Einsatzkräfte waren kurze Zeit später am Unfallort. Die Insassen des Fahrzeuges konnten sich selbstständig befreien. Wie sich herausstellte, war ein jugendlicher Lenker mit seinem Freund auf dem Acker unterwegs, wobei sie den Löschteich übersahen und  hineinfuhren. Die Feuerwehr holte das Fahrzeug mit der Seilwinde aus dem Teich. Der junge Lenker muss mit einer Anzeige rechnen.

Links zu diesem Artikel:

Aufgerufen am 19.12.2018 um 12:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/weitwoerth-pkw-lenker-faehrt-in-loeschteich-59279533

Kommentare

Mehr zum Thema