Jetzt Live
Startseite Flachgau
Überholmanöver missglückt

Zugmaschine kippt in Strobl um

63-Jähriger bei Unfall auf B158 verletzt

Nach einem missglückten Überholmanöver ist Freitagvormittag eine Zugmaschine auf der Wolfgangsee Bundesstraße in Strobl umgekippt. Ein 63-Jähriger wurde verletzt.

Strobl

Der 63-Jährige war gegen 9 Uhr mit einem Kommunalfahrzeug auf der Wolfgangsee Bundesstraße (B158) in Strobl (Flachgau) unterwegs, als ein 25-jähriger Oberösterreicher auf Höhe des Parkplatzes Strobl-West zum Überholen ansetzte.

Zugmaschine kippt auf B158 um

Aus unbekannter Ursache prallte das Auto rechts vorne gegen das linke Heckteil der Zugmaschine, wie die Polizei am Nachmittag in einer Aussendung berichtete. Diese wurde dabei umgeworfen und schlitterte über die Fahrbahn des Gegenverkehrs auf einen Grünstreifen neben der Straße.

????‼️ Verkehrsunfall am 12.08.2022 ‼️???? Am 12.08.2022 wurde die FF Strobl um 09:07 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit...

Gepostet von Feuerwehr Strobl am Freitag, 12. August 2022

63-Jähriger in Strobl verletzt

Der 63-jährige Einheimische erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wurde ins Salzkammergut Klinikum nach Bad Ischl gebracht. Der Alkotest beim 25-Jährigen ergab laut Polizei einen Wert von 0,84 Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen.

Zugmaschine mit Kran wieder aufgestellt

Die Feuerwehr Strobl war mit vier Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften vor Ort. Die Floriani übernahmen die Verkehrsregelung an der Unfallstelle. Das Kommunalfahrzeug musste mit einem Kran des Gemeinde-Bauhofs aufgestellt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Abschließend wurden die Unfallfahrzeuge auf einen Abschlepper verladen und die Fahrbahn gereinigt. Nach rund einer Stunde konnte die Unfallstelle wieder freigegeben werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2022 um 10:54 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/flachgau/zugmaschine-kippt-auf-b158-in-strobl-um-125561761

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema