Jetzt Live
Startseite Salzburg
Fotoblogs

So feiert Salzburg die Gastro-Eröffnung

Unsere Fotografen sind wieder unterwegs

Reopening Lokale Salzburg Stadt, II SALZBURG24/Wurzer
Treffen mit Freunden im Lokal seit Freitag wieder möglich. 

Nach einer zweimonatigen (konkret 59 Tage) Zwangspause durften am Freitag nicht nur Restaurants, Gasthäuser und Cafés wieder aufsperren, auch in Salzburgs Bars durfte erstmals wieder ausgeschenkt werden – unter Auflagen versteht sich. Das wurde gefeiert und unsere Eventfotografen kamen das erste Mal seit neun Wochen wieder unter die Leute.

Sie waren durstig, durstig nach Bildern gut gelaunter und fröhlicher Menschen in Salzburg. Nach neun Wochen ohne Events und Veranstaltungen im Land freuten sich auch unsere Party- und Eventfotografen wieder auf ein bisschen Action – und die war gegeben, zumindest bis 23 Uhr. Denn dann schlossen auch die Pforten der Nachtlokale wieder.

 

Reopening in der Stadt Salzburg

Nicht alle Bars und Lokal haben in der Mozartstadt geöffnet. So waren etwa an der Fortgehmeile Rudolfskai das Vis a Vis und das O'Malley's die einzigen Bars, die am Freitag geöffnet hatten. Fotografen-Leiter Marcel hat für euch eine ausgiebige Stadtrunde eingelegt.

Reopening im Pinzgau

Unser Fotograf Michael R. hat sich dem Reopening der Pinzgauer Kanne gewidmet. Das Partylokal hat seit gestern von Mittwoch bis SA, jeweils von 15 bis 23 Uhr offen.

Reopening im Pongau

Melanie besuchte den Bichlwirt in Bad Hofgastein. Dort hielt sich der Andrang aber noch in Grenzen.

Reopening Lokale im Lungau

Michael M. tourte für euch durch den Lungau und hat einige spannende Aufnahmen im Gepäck.

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 11.07.2020 um 10:29 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/fotoblogs-so-feiert-salzburg-die-gastro-eroeffnung-87638980

Kommentare

Mehr zum Thema