Jetzt Live
Startseite Salzburg
Herbstwochenende

Sonnenschein dominiert Salzburg-Wetter

Nebel nachts und morgens in Tälern

symb_herbst JOHN THYS / AFP
Das sonnige Wetter am Wochenende in Salzburg eignet sich für Ausflüge. (SYMBOLBILD)

Sonnig und kühl wird es das ganze Wochenende in den größten Teilen Salzburgs. Frühmorgendliche Nebelfelder sollten sich schnell auflösen.

Der Sonnenschein dominiert den Nachmittag im ganzen Bundesland.

 

Sonniger Samstag in Salzburg

Abgesehen von ein paar Restwolken an den Bergen ist der Himmel wolkenlos, so die Zentralanstalt für Meteorologie (ZAMG). Im Flachgau frischt Ostwind bei Höchstwerten von 9 bis 15 Grad mit 30 bis 40 km/h auf.

 

Nebel breitet sich nachts aus

Die Nacht zum Sonntag ist meist klar, über manchen Tälern kann sich wieder Nebel ausbreiten. Die Tiefstwerte liegen bei -3 bis +4 Grad. Am Sonntag scheint nach der Auflösung lokaler Frühnebelfelder vorübergehend überall die Sonne.

Kaum Niederschlag zu befürchten

Am Nachmittag ziehen von Osten Wolkenfelder auf, die die Sonne dämpfen und vor allem im Pongau und Lungau auch verdrängen können. Niederschlag bringen sie aber auch dort kaum. Die Tiefstwerte liegen zwischen -3 und 4 Grad, die Höchsttemperaturen bei 8 bis 13 Grad.

Alle Infos zum Wetter findet ihr HIER.

(Quelle: SALZBURG24)

  • Freitag
  • Samstag
  • Sonntag
  • Montag
  • Dienstag
  • Mittwoch 10°
wetter.salzburg24.at

Aufgerufen am 09.02.2023 um 07:02 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/goldenes-herbstwochenende-in-salzburg-110649001

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema