Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

1. Verkehrssicherheitstag in St. Pantaleon

Großer Andrang beim Verkehrssicherheitstag in St. Pantaleon. Transporter – working with style
Großer Andrang beim Verkehrssicherheitstag in St. Pantaleon.

Der 1. Verkehrssicherheitstag im Zusammenhang mit Pkw und Lkw fand am Samstag in St. Pantaleon (Bezirk Braunau) in OÖ statt. Über 100 Kinder haben daran teilgenommen, wir haben die Eindrücke vom Event für euch.

Ziel der Veranstaltung war es, insbesondere Kindern den sicheren Umgang mit Lkw und Pkw näher zu bringen. Dafür gab es Schulungen, unter anderem zum "Toten Winkel".  Außerdem wurden Runden im Fahrschul-Lastwagen gedreht.

Motorradrennfahrer Max Winklinger gibt Autogramme. /Transporter – working with style Salzburg24
Motorradrennfahrer Max Winklinger gibt Autogramme. /Transporter – working with style

Lkw und Pkw beim Verkehrssicherheitstag

Doch nicht nur Lkw waren Thema beim Verkehrssicherheitstag in St. Pantaleon, es ging beispielsweise auch um die Ladungssicherung in Autos. Laut dem Veranstalter "Transporter - Working with style" kamen 111 Kinder mit ihren Eltern zum Event.

Auch Bürgermeister Valentin David schaute vorbei. /Transporter – working with style Salzburg24
Auch Bürgermeister Valentin David schaute vorbei. /Transporter – working with style

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.12.2019 um 12:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/1-verkehrssicherheitstag-in-st-pantaleon-56995615

Kommentare

Mehr zum Thema