Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

100.000 Euro Sachschaden bei Bauernhofbrand in Oberösterreich

100.000 Euro Schaden sind in der Nacht auf Donnerstag bei einem Bauernhofbrand in Oberösterreich entstanden. Im Hackschnitzellager des Anwesens in Starzing (Bezirk Perg) brach gegen 2.15 Uhr Feuer aus, das auch auf den angrenzenden Wirtschaftstrakt übergriff, so die Sicherheitsdirektion Oberösterreich.

Die Brandursache war vorerst noch unklar, Gerüchte über Brandstiftungen sorgen aber für Unruhe in der Umgebung. Laut Polizei habe es vor einigen Monaten und vor zwei Jahren in unmittelbarer Umgebung ebenfalls gebrannt. Bei beiden Ereignissen sei keine objektive Ursache festgestellt worden. Daher geht man von Brandstiftungen aus, von einem oder zwei möglichen Tätern fehlt aber jede Spur.

Im aktuellen Fall waren die Brandermittler am Donnerstag noch an der Arbeit. Offiziell will niemand von einer Serie sprechen. Hinter vorgehaltener Hand hört man aber, dass die Angst vor einem Feuerteufel umgehe. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.10.2019 um 10:23 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/100-000-euro-sachschaden-bei-bauernhofbrand-in-oberoesterreich-59267833

Kommentare

Mehr zum Thema