Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

16-Jährige prallt mit Mofa gegen geparktes Auto: Schwer verletzt

Ein 16-jähriges Mädchen ist am Samstagabend gegen 22.30 Uhr mit ihrem Mofa in Teisendorf gegen ein geparktes Auto geprallt und schwer verletzt worden.

Die Oberteisendorferin fuhr laut Polizei auf der Traunsteiner Straße in Richtung Ortsausgang. Auf Höhe des Abschleppdienstes übersah sie ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto und fuhr ungebremst auf den Wagen auf. Die 16-Jährige wurde nach erster Einschätzung des Roten Kreuzes schwer verletzt; sie zog sich unter anderem eine Fraktur und mehrere Prellungen zu und musste zur weiteren Behandlung unter Notarztbegleitung ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg gebracht werden. An ihrem Roller entstand Totalschaden. Der geparkte Wagen wurde ebenfalls stark beschädigt. Eine Streife der Polizeiinspektion Freilassing nahm den genauen Unfallhergang auf.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 01.03.2021 um 03:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/16-jaehrige-prallt-mit-mofa-gegen-geparktes-auto-schwer-verletzt-59279203

Kommentare

Mehr zum Thema