Jetzt Live
Startseite Grenznah
Grenznah

18-Jähriger auf Nachhauseweg überfahren und getötet

Ein 18-jähriger Bursch aus Bad Goisern (Bezirk Gmunden) in Oberösterreich ist in der Nacht auf Samstag in seinem Heimatort von einem Auto überfahren und getötet worden.

Der Bursch aus Bad Goisern war auf dem Heimweg von einer Geburtstagsfeier.

Gegen 2 Uhr wollte er die Salzkammergut Straße (B145) überqueren. Ein 27-jähriger Autofahrer aus Bad Ischl dürfte den 18-Jährigen zu spät bemerkt haben und erfasste ihn. Für den Fußgänger kam jede Hilfe zu spät. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 03:55 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/18-jaehriger-auf-nachhauseweg-ueberfahren-und-getoetet-59178340

Kommentare

Mehr zum Thema